FANDOM



WorkInProgress

Logo wakfu

Systemanforderungen

Wakfu läuft unter den Betriebssystemen Windows®, MacOS® und Linux. Genauere Anforderungen sind noch unbekannt unklar, bzw. sie können sich jederzeit noch ändern.

Zum Spiel (Gesamter Text aus Wakfu.de)

Die Welt von Wakfu

In Wakfu können die Spieler heldenhafte und fantastische Abenteuer erleben. Es ist ganz ihre Wahl, ob sie lieber mit ihren magischen Kräften die lokale Fauna und Flora bekämpfen, oder sich diese als Bauer oder Züchter lieber untertan machen wollen. Mit Hilfe einer universellen, bildlichen und intuitiven Sprache können die Spieler miteinander interagieren um beispielsweise Bündnisse zu schließen oder in heroischen Schlachten aufeinander treffen, wobei diese einen direktem Einfluss auf die Wirtschaft und das Gleichgewicht der Welt haben.

Zu welcher Zeit spielt Wakfu?

Die Abenteuer in Wakfu finden 1000 Jahre nach DOFUS statt. Die Welt ist größtenteils unter den Fluten der Meere versunken. Nur noch mehr oder weniger große Inseln und Inselgruppen ragen aus einem einzigen, gewaltigen Ozean heraus. Was hat den Übergang vom DOFUS-Zeitalter zu dem von Wakfu verursacht? Dies weiß niemand genau. Die Geister der Weisen von damals sind bereits unzählige Male mittels mächtiger Beschwörungen und nekromantischer Rituale darüber befragt worden, aber schweigen sich zu diesem Thema alle aus. Auch in Grimoires und Geschichtsbüchern sind sämtliche Hinweise darüber entfernt worden. Es existieren nur noch einzelne Legenden und Erzählungen, in denen von einem Kampf kosmischen Ausmaßes die Rede ist. Die Götter selbst hätten damals zusammen gegen einen einzigen Feind gekämpft, ein Titan soll einen Thron bestiegen haben und eine gewaltige Sintflut niedergegangen sein. Aber die jetzige Geschichte in Wakfu ist ein noch unbeschriebenes Blatt: der Welt fehlen noch wahre Helden!

Die Legende

Es war einmal ein Oger, Ogrest war sein Name. Ihm gelang es als Erstes und Einziges alle 6 Dofus zu vereinen. Aber wieso sorgte sich urplötzlich eine Kreatur wie Ogrest um Dracheneier? Nun, für die Liebe eines Weibchens von himmlischer Schönheit! Doch leider interessierte sich dieses nur für die Dofus, und gar nicht für sein Herz... Als ihm klar wurde, dass er verraten wurde, packte Ogrest der Zorn! So wurde er das Opfer seiner gewaltigen Macht. Denn außer sich vor Wut und Hass erschlug er das Wesen, welches er liebte. Dann ging sein Zorn auf die ganze Welt hernieder.

Dadurch wurde Ogrest eine Bedrohung für die Götter, die sich in einem Kampf der Titanen gegen ihn stellten. Am Ende dieses apokalyptischen Kampfes mussten sich die Zwölf geschlagen zurückziehen... und Ogrest verschanzte sich trunken vom Kampfesrausch und Kummer auf den höchsten Bergen der Welt. Dort ließ er seinen Tränen freien Lauf, die sich gleich einer Sintflut über das Land ergossen, bis nur noch die höchsten Spitzen als Inseln aus dem neu geformten Ozean hervorragten.

Welche Verbindung besteht zwischen dem Universum von Dofus und dem von Wakfu ?

DOFUS und Wakfu behandeln zwei verschiedene Zeitalter desselben Universums. Darum werden die Inseln von Wakfu allen erfahrenen DOFUS-Spielern sehr bekannt vorkommen, sowohl was die geographischen Merkmale, als auch die Fauna und Flora angeht. Ah! Die guten alten Zeit mit ihren Fresssack-Jagden, den Tofu-Kämpfen, den spannenden Spritztouren durch die verschiedenen Dungeons und der kameradschaftliche Geist zwischen den unterschiedlichen Gilden, Verkäufern und Handwerksmeistern! Das volle Programm, also!

Zyklen

Un Wakfu gibt es einen Tag und Nacht Zyklus, aber vorerst noch keine Jahreszeiten. Es scheint aber in Planung zu sein.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.