FANDOM



Tristamax
Tristamax links
Tristamaxvorne
Tristamax rechts
Alter: 16
Größe: 1,70m
Klasse: Iop
Beschreibung
Im Alter von gerade mal 16 Jahren ist Tristamax ein waschechter Iopritter. Wobei...eigentlich ist sein voller Name ja Sir Tristamax Percidral, Ritter des Ordens der Shushu-Wächter. Das klingt doch gleich eindrucksvoller, nicht wahr? Aber der bloße Name macht noch nicht den Ritter aus. Wie bei der Mehrzahl seiner Iop-Kollegen ist die Philosophie von Tristamax sehr, sehr einfach: auf der einen Seite gibt es die Guten und auf der anderen Seite die Bösen. Es gibt nichts in der Mitte! Da er darüber hinaus nach einem sehr strengen Ehrenkodex lebt, findet er sich die meiste Zeit in unmöglichen Situationen wieder. Zum Glück hat er noch die Hilfe seiner Freunde... Angesichts seines sympathischen Aussehens versuchen seine Freunde oft nachzuvollziehen, was in seinem Kopf wohl vor sich geht. Verlorene Liebesmühe! Die meiste Zeit über weiß das Tristamax nämlich selbst nicht! Warum über etwas nachdenken, wenn auch ein Schwert gezogen werden kann und es endlich Action gibt!

Über Tristamax

Tristamax der entgegen seinem Willen auch "Tamtam" genannt wird, besitzt ein verzaubertes Schwert namens Rubliax, in dem ein Shushu haust. Es ist mächtig, kann sprechen und die Kontrolle über ihn übernehmen, sofern er sich darauf einlässt, was ihm auch in der 2. Folge passiert. Er benutzt es aber liebend gern.Nach der Folge "Rubilax" ist er bräunlich und hat unter dem linken Auge und einem kleine teil der Haare schwarze Verbrennungen.

Anmerkungen

  • "Frauenheld"
  • Tristamax ist, wie viele Iop, nicht gerade der schlaueste
  • Tristamax ist der Shushu-Wächter von Rubilax.
  • Schüler des legendären Goulthard.
  • Ist verliebt in Angelya.
  • Tristamax ist in Folge 25 ums Leben gekommen beim Versuch Angelya zu retten.
  • Seine letzten Worte waren: "Ich sterbe nicht Angelya,nein ich werde zu einer Legende."
  • Eine Weile nach seinem Tod löste sich Tristamax in Wakfu auf.
  • Ihm zu Ehren hat man im Reich der Sadida eine Statue von ihm erichtet.
  • In Wahrheit ist Tristamax nicht richtig gestorben,bevor er das Tor zum Himmel der Iop beschreiten konnte wurde er von Rubilax ergriffen und in sich eingesperrt.
  • Rubilax hat Tristamax nur gerettet weil er seine Köper übernehmen wollte in dem er Tristamax in das Schwert einsperrte wo er früher eingeperrt war.
  • Er hat drei Kinder.
  • Er ist ein Gott aber da er lieber bei seiner Familie bleibt gibt er das Gott sein auf.
  • Bei einem Kampf verliert er seinen rechten Arm.
  • Er heiratet Angelya.

Ereignisse

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.