FANDOM


Vertraute sind Monster, die wie Ausrüstungsgegenstände angelegt werden können und durch regelmäßige Pflege bestimmte Boni verbessern, von die der Charakter profitiert.

Maximale Stufe des Vertrauten ist 50. Vertraute können Erfahrung zum Stufenanstieg sammeln, indem sie ausgerüstet sind, während der Charakter Kämpfe gewinnt, der Erfahrungsgewinn ist aber auf 5 erfolgreiche Kämpfe pro Tag begrenzt.

Die LP des Vertrauten sind 20. Wenn der Charakter einen Kampf verliert, während der Vertraute ausgerüstet ist, oder dem Vertrauten das falsche oder zu oft zu wenig Nahrung gibt, wird jeweils 1 LP verloren. LP kann durch die richtige Ernährung und durch das Osamodaspulver wiederhergestellt werden. Sinken die LP auf 0, stirbt der Vertraute nicht, sondern gilt als verletzt und gibt dem Charakter keinen Bonus mehr.

Jede Art Vertrauter bevorzugen andere Nahrung. Diese muss ihnen frühestens aller 8 und spätestens aller 24 Stunden gegeben werden.

Ein Vertrauter kann 2 Items tragen, ein Accessoire und ein Färbemittel.


In Wakfu gibt es derzeit 6 verschiedene Vertraute:

1. Gelutine: Dieser Vertraute wird während des Tutorials erworben. (Max. +50 LP) Die Gelutine frisst Wasser und Ton.

2. Schwarze Maunzmiez: Dieser Vertrauter wird von gleichnamigen Mobs gedroppt. (Max. + 50 Blocken)

3. Getiegerte Maunzmiez: Diesen Vertrauten gibt es beim Abschluss eines 1-Monats-Abos als Geschenk. ([bitte ergänzen])

4. Angora Maunzmiez: Diesen Vertrauten gibt es beim Abschluss eines 3-Monats-Abos als Geschenk. (Max. +50 auf Initiative)

5. Tuffi: Diesen Vertrauten gibt es beim Abschluss eines 6-Monats-Abos als Geschenk. (Max. +50 auf Ausweichen) Der Tuffi frisst Hartweizen.

6. Tofu: Diesen Vertrauten gibt es beim Abschluss eines Jahresabos als Geschenk. (Max. +25% Schaden) Der Tofu frisst Hartweizen.