FANDOM


Wakfu The Guardians ist ein von Ankama entwickeltes Browser-MMORPG. Passend zur Fernsehserie könnt ihr hier selbst in die Rolle eines Eliatropen schlüpfen und Yagos Abenteuer nachspielen.

Das Spiel

Mit "The Guardians" will Ankama den Zuschauern der Fernsehserie die Welt der MMORPGs näher bringen. Um diesen Einstieg so einfach wie möglich zu gestalten, wurde bewusst auf einige Elemente des Onlinerollenspiels verzichtet:

  • Es ist nur die Klasse der Eliatropen spielbar
  • Als Ausrüstungsgegenstände sind nur Hüte verfügbar, welche zu dekorativen Zwecken dienen
  • Diese Hüte lassen sich durch Runen aufwerten, welche neue Zauber ermöglichen
  • Nach einer erfolgreichen Mission steigt der Charakter um eine Stufe auf, werden mit verbesserten Zaubern belohnt oder erhalten nach bestimmten Missionen zusätzliche Lebenspunkte (diese Boni gibt es selbstverständlich nur beim ersten Abschließen der Mission)
  • Die Zauber richten immer konstanten Schaden an, nur das Verhalten der Gegner wird zufällig bestimmt
  • Außerdem sind die Missionen im Vergleich zu großen Dungeons in der Regel nach recht kurzer Zeit erledigt

Bei den Missionen handelt es sich um Mini Dungeons, bestehend aus drei Einzelkämpfen. Thematisch sind diese an die Abenteuer der Helden in der Fernsehserie angelehnt. Sobald eine neue Folge der Serie erscheint wird auch die entsprechende Mission im Browsergame freigeschaltet.


Cross Media

Wakfu: The Guardians ist in 3 Hinsichten ein großer Teil des Cross-Media Projekts:

  • Es gibt Monster und Look aus Wakfu
  • Die Story und Charaktere sind die aus der Serie
  • Man kann mit etwas Glück Items für seinen Account in Dofus freischalten

Technik

Wakfu The Guardians läuft auf der Flash basierenden Engine von Dofus 1.27. Da es keinen Client für das Spiel gibt, ist es nur im Browser spielbar.

Weblinks

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.